• Jürgen Roth: Motormoloch voller Mörder — taz.de “Man muss Stuttgart nichts Schlechtes mehr wünschen. Stuttgart, Stadt des Weltkehrichts, ist das Schlechte. Stuttgart, vor Reichtum berstend, ist die Wahrheit der Wirklichkeit. Und so, wie es ist, soll es in der Musterstadt des Untergangs weitergehen, seinsvergessen, widerspruchslos, unaufhaltsam. Es ist nur ehrlich. Den Neckar hinabrauschen möge alles und verschwinden ein für allemal.”
Continue Reading

Dies gilt es noch nachzureichen: Die skurrile Behauptung in der Wikipedia, die IVZ hätte im Gegensatz zu anderen Zeitungen Deutschlands an zahlenden Lesern hinzugewonnen, ist rasch korrigiert worden. Bloggen hilft 😉
Die Autorin dieser seltsamen Stelle hat übrigens die Information im Eintrag gelöscht, dass die IVZ durch die Einstellung der Ibbenbürener Ausgabe der Westfälischen Nachrichten Leser gewonnen hat.

Liest sich im Zusammenhang wie Schönfärberei. Wer hat denn daran ein Interesse?

Continue Reading

Im Marienhospital in Düsseldorf, in dem unser Nachwuchs zur Welt kam, hat es gestern Abend gebrannt, ein Patient starb, vier sind noch in Lebensgefahr. Komisches Gefühl.

Ben feiert 18jähriges Bloggen, herzlichen Glückwunsch von hier aus. Da bin ich erst 2 Jahre später zu gekommen auf meiner 20 Jahre alten Seite. Man freut sich allerdings über fast jeden, der der Form so lange die Treue hält.

Flusskiesels Ode an die Dreischeibenomma, sehr hörenswert.

Und während ich mir die Frage stelle: Müsste man nach langjährigem Bloggen nicht einem Club beitreten, ehrenvollerweise? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading

Daniel Brössler schreibt, dass die FDP eigentlich nicht genug Themen besetzt, um bei Wahlen sich über Wasser halten zu können.

In Kleingeistereinistan steht Boris Johnsson mit wenig Aufwind vor seiner Neuwahlforderung.

Verkehrsregeln für’s All – angesichts des Betriebs, der dort oben herrscht, ein Gedanke, der nicht abwägig ist.

Und während ich mir die Frage stelle: Wie tacktert man im All Knöllchen an? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading
Continue Reading