Guten Morgen

Die Frage bleibt uns wohl noch einige Zeit, wie wir uns informieren wollen. Drikkes schaut sich mal den Irrsinn an und erinnert sich an die gute alte Zeit, in der man sich noch quellenarm informiert hat. Aktuell habe ich nur die TV Spielfilm und die Öffis im Abo, da mich kein anderes Produkt gerade nachhaltig überzeugt.

Ben Thompson spekuliert über die Zukunft des amerikanischen Fernsehens.

Notre Dame hat gestern gebrannt, was aus Chronistenpflicht hier mal vermerkt sei. Noch ist die Größe des Schades unklar.

Und während ich mir die Frage stelle: Was bleibt eigentlich von der Idee, Medien sporadisch zu kaufen? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading

Konzert: Monsters of Liedermaching, 2.4.2019

Sehr schönes, bestuhltes Konzert der Hamburger Band. Der Sound ließ etwas zu wünschen übrig, was der Stimmung keinen Abbruch tat. Es überrascht dann doch, wie viel kompetente Musiker da auf der Bühne sitzen. Bei mir ist dieses Lied als Ohrwurm da geblieben. Die Band, von denen Totte selbst hier über den Abend geschrieben hat, ist am Ende des Monats noch einmal in Oberhausen, wer sie nicht verpassen möchte, es sei ihm oder ihr sehr ans Herz gelegt.

Monsters of Liedermaching, Haus der Jugend, Düsseldorf, 100 Zuschauer

Continue Reading

Zitate für Dummies (20)

Das Heimatkäseblatt enthüllt heute, welche falschen Meldungen dieses Jahr am 1. April in der Zeitung standen. Das Anfangszitat des Lokalteils wurde aber nicht aufgeführt. Eine kleine Hilfe:

„Was ich nicht wahrhaben will, hülle ich in einen Scherz.“

Emily Elizabeth Dickinson (1830 – 1886), US-amerikanische religiöse Dichterin und Lyrikerin

– unauffindbar im Emily Dickinson Archive.

Continue Reading

Lesezeichen vom 31.03.2019

Continue Reading