Mit Technik aus dem Tecklenburger Land gegen den Ölteppich im Golf von Mexico

Die Bildzeitung schreibt gerade folgendes:

Mit einer speziellen Chemikalie getränkte Vlies-Teppiche sollen laut „FAZ“ Öl und Wasser trennen. Dass es gelingt, davon sind die Hersteller TWE aus Emsdetten (NRW) und HeiQ aus der Schweiz überzeugt. In den nächsten Tagen sollen Tests im Golf von Mexiko starten.

Na dann: toi, toi, toi.

Du magst vielleicht auch

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.