Offenlegung von Nebeneinkünften der Bundestagsabgeordneten

Tja, und natürlich hat Dieter Jasper brav dafür gestimmt, dass die Abgeordneten im Bundestag ihre Nebeneinkünfte nicht genau offenlegen müssen. Ist wohl besser so, dass der Wähler nicht erfährt, für wie viele Bundestagsabgeordnete von CDU, CSU und FDP die Diäten quantitativ nur die Nebeneinnahmen darstellen.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.