Guten Morgen

Morgenkaffee Offenbar steigt GAZPROM bei Bayern München ein.

Stefan Niggemeier stellt betrübt fest, dass die meisten Zeitungen gerade beim Thema Leistungsschutzrecht ihre journalistische Kompetenz verkauft haben.

In München hat die Polizei wegen angeblich geklauter 5€ einem Schüler den After ausgeleuchtet, ein anderer durfte sein Geschlechtsteil anheben, Schülerinnen mussten ihren BH öffnen.

Und während ich mir die Frage stelle: Haben es die Bayern nicht so mit Rechtsstaatlichkeit? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.