Guten Morgen

Morgenkaffee So, kurz vor der Mittagszeit noch einen kurzen Anriss: Drüben empfehle ich das Buch Netzgemüse von Tanja und Johnny Haeusler aka Spreeblick für alle, die mit Jugendlichen zu tun haben.

Leo Gutsch empört sich über das massenhafte Tatort-Gegucke.

Friedrich Küppersbusch interessiert sich für die Herkulesaufgabe:

Und während ich mir die Frage stelle: Beschwert sich niemand bei der CDU, dass Seehofer der CDU-Titulierung “Kanzlerwahlverein” unter Beibelassung der negativen Konnotation etwas Positives abgewinnen will? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.