Fröhlich, Axel und Oliver Kuhn – Die große Brocklaus: Das komplett erfundene Lexikon

Die Weihnachtszeit endet so langsam, Zeit für Geschenkkritik: Woanders als Buch des Tages gewürdigt sprang bei mir beim großen Brocklaus der Funke oder wie man mag die Laus nicht über. 6 oder 7 mal irgendwas angelesen und wegen zu gewollter Lustigkeit umgehend weggelegt. Taugt nicht mal als Klolektüre und dem Rezensenten stimme ich zu, der schreibt: „Zum Verschenken nicht geeignet.“

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.