Neu im Bücherschrank(35): Conni Lubek — Anleitung zum Entlieben

DSC_0102

Anleitung zum Entlieben ist eigentlich ein ziem­lich pop­uläres Blog, dessen Beiträge regelmäßig in der Buchrei­he “Ein Curt-Rock-Roman” erscheinen. Ich bin mir nicht sich­er, aber aber ich glaube, dass “Anleitung zum Entlieben” 2008 das erste Buch aus dieser Rei­he war. Damals hat­te ich selb­st noch kein Blog und war ziem­lich skep­tisch dieser ganzen Blog­ger­szene gegen über. Das Buch habe ich trotz­dem gele­sen und fand es ganz witzig, wenn auch an manchen Stellen sehr anonymisiert. Heute ver­ste­he ich auch warum, da man selb­st ver­sucht, an der einen oder anderen Stelle die Dinge nicht bei ihren Namen zu nen­nen, son­dern wahrheits­ge­treu zu umschreiben.

Kurz zum Inhalt: Die Haupt­fig­ur lernt per Online-Dat­ing einen Mann ken­nen, in den sie sich ver­liebt, wobei er sich aber nicht fes­tle­gen möchte. Natür­lich lei­det sie darunter und ver­fängt sich dabei viel zu sehr in ein selb­st­gestrick­tes Netz aus Ent­täuschun­gen.
Wer zu spät kam und das Buch nicht mehr gekriegt hat, kann das gerne im Blog, das immer noch aktiv geführt wird, nach­le­sen.

Weiterlesen

Neu im Bücherschrank(34): Rainer Brambach — Gesammelte Gedichte

DSCF8096

Eigentlich hat­te ich mir ja vorgenom­men, keine Neuan­schaf­fun­gen für den Büch­er­schrank mehr zu besor­gen, son­dern erst­mal den vor­räti­gen Bestand zu dez­imieren. Aber dann kamen mir halt diese Ein-Euro-Büch­er dazwis­chen.

Immer­hin habe ich zwei Fliegen mit ein­er Klappe geschla­gen. Irgend­wie samm­le ich die Ein- und Zwei-Cent stücke. Die ver­wende ich nie zum bezahlen. Geht es Ihnen anders? Und aus der Wohin-mit-dem-Scheiss-Pöttchen habe ich nun das Kap­i­tal für diese Neuan­schaf­fung genom­men. Ja, die Verkäuferin hat sich auch gefreut.

Reingestellt habe ich daher die Gesam­melten Gedichte von Rain­er Bram­bach, einem schweiz­er Lyrik­er. Aus dem Büch­er­schrank sind meine Sachen ja schnell weg, also vielle­icht schauen Sie bei Inter­esse bess­er im Ein-Euro-Laden vor­bei.

Weiterlesen