Neu im Bücherschrank(35): Conni Lubek — Anleitung zum Entlieben

DSC_0102

Anleitung zum Entlieben ist eigentlich ein ziem­lich pop­uläres Blog, dessen Beiträge regelmäßig in der Buchrei­he “Ein Curt-Rock-Roman” erscheinen. Ich bin mir nicht sich­er, aber aber ich glaube, dass “Anleitung zum Entlieben” 2008 das erste Buch aus dieser Rei­he war. Damals hat­te ich selb­st noch kein Blog und war ziem­lich skep­tisch dieser ganzen Blog­ger­szene gegen über. Das Buch habe ich trotz­dem gele­sen und fand es ganz witzig, wenn auch an manchen Stellen sehr anonymisiert. Heute ver­ste­he ich auch warum, da man selb­st ver­sucht, an der einen oder anderen Stelle die Dinge nicht bei ihren Namen zu nen­nen, son­dern wahrheits­ge­treu zu umschreiben. 

Kurz zum Inhalt: Die Haupt­fig­ur lernt per Online-Dat­ing einen Mann ken­nen, in den sie sich ver­liebt, wobei er sich aber nicht fes­tle­gen möchte. Natür­lich lei­det sie darunter und ver­fängt sich dabei viel zu sehr in ein selb­st­gestrick­tes Netz aus Enttäuschungen.
Wer zu spät kam und das Buch nicht mehr gekriegt hat, kann das gerne im Blog, das immer noch aktiv geführt wird, nachlesen.

Weiterlesen

Neu im Bücherschrank(34): Rainer Brambach — Gesammelte Gedichte

DSCF8096

Eigentlich hat­te ich mir ja vorgenom­men, keine Neuan­schaf­fun­gen für den Büch­er­schrank mehr zu besor­gen, son­dern erst­mal den vor­räti­gen Bestand zu dez­imieren. Aber dann kamen mir halt diese Ein-Euro-Büch­er dazwischen.

Immer­hin habe ich zwei Fliegen mit ein­er Klappe geschla­gen. Irgend­wie samm­le ich die Ein- und Zwei-Cent stücke. Die ver­wende ich nie zum bezahlen. Geht es Ihnen anders? Und aus der Wohin-mit-dem-Scheiss-Pöttchen habe ich nun das Kap­i­tal für diese Neuan­schaf­fung genom­men. Ja, die Verkäuferin hat sich auch gefreut.

Reingestellt habe ich daher die Gesam­melten Gedichte von Rain­er Bram­bach, einem schweiz­er Lyrik­er. Aus dem Büch­er­schrank sind meine Sachen ja schnell weg, also vielle­icht schauen Sie bei Inter­esse bess­er im Ein-Euro-Laden vorbei.

Weiterlesen