Bodo Mrozek listet in seinem Buch Lexikon der bedrohten Wörter so einiges an Wörtern auf, die einem nicht mehr oder niemals geläufig sind oder war. Oder weiß jemand aus dem Kopf oder wie man heute sagt: Ohne zu googlen, was ein Bratkartoffelverhältnis ist? Oder eine Duttengretel? Oder eine Schneckenschleuder? Einige Wörter wie Exportbier, Konferenz oder Kavalier sind mir dann doch noch sehr geläufig und witzig sind einige Einträge dann auch nicht. Aber eine Fundkiste bleibt dieses Büchlein allemal.

Der Schmöker ist trotz vieler wenig inspirierender Einträge wegen ein paar Aufhorchen lassender Hervorhebungen ein passabler Begleiter auf unserem Donnerbalken und erhält folglich von fünf möglichen Klorollen:

Continue Reading