Neu im Bücherschrank (62): Borger & Straub – Kleine Schwester

DSCF1025

Dies ist der Zweitling des Lindenstraßen-Duos Martina Borger und Maria Elisabeth Straub. Für meinen Geschmack ist der Schmöker ähnlich schablonenhaft überproblematisiert, dabei hätte man sich doch gerade in Romanform mehr Zeit nehmen können für Personen und Geschichte.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.