• Das Ende der Nerds – Die selbstverliebten Lauer und Lobo rennen zur FAZ, um über das angebliche Ende der Piratenpartei zu dilettieren. Und wie sie meinen, dass die Wende bei den Piraten das Interview von Sven Regener gewesen sei, das ist an Dämlichkeit kaum zu überbieten. Die Piraten haben schlicht und einfach nie die Leute gehabt, die die eigene Politik sinnstiftend und öffentlichkeitswirksam verkaufen konnten. Und die sich gegen falsche Freunde wehren.
  • Ein Spiegel in der Tradition Rudolf Augsteins – Frank Lübberding empfiehlt den aktuellen Spiegel.
Continue Reading