Morgenkaffee

Felix Schwenzel schreibt zur Causa Böhmermann/Pissbild und an diesen Artikel schließt sich eine interessante Diskussion an.

Ich schreibe woanders darüber, dass noch 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges noch immer Namen von Beteiligten verschwiegen werden.

Für Podcasthörer: Flusskiesel labert sich mit Lars Reincke wieder einen Wolf.

Und während ich mir die Frage stelle: Ist es eigentlich ein Luxusproblem, sich über Pissbilder aufzuregen? hole ich mir erstmal noch einen Kaffee.

Continue Reading