Neu im Bücherschrank (81): Martin Walser — Ehen in Philippsburg

Dies ist der Debutro­man von Mar­tin Walser über Mit­glieder der Mit­telschicht der 50er Jahre, denen die Moral abhan­den kommt, ohne die sie aber auch nicht kön­nen.
DSCF3043
Ich bin mit Walser nie warm gewor­den, und so war es auch bei diesem Schmök­er: Alles zieht sich.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.