Neu im Bücherschrank (86): Robert Harris — Enigma

RobertHarrisEnigma

Dieser Schinken wird, wenn, den meis­ten Lesern vielle­icht eher durch die Ver­fil­mung bekan­nt sein: Der Math­e­matik­er Tom Jeri­cho wird herange­zo­gen, während des Zweit­en Weltkriegs die deutsche Ver­schlüs­selungs­mas­chine ENIGMA zu decodieren. Die Geschichte bietet solide Span­nung, wirkt aber ab und an etwas stumpf.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.