Lesezeichen vom 6. Oktober 2015

  • Urteil gegen das BKA: Teilerfolg beim Staatstrojaner-Vertrag | netzpolitik.org "Das Gericht lässt das BKA in seinem Urteil mit seiner Verweigerungshaltung nur teilweise durchkommen, kritisiert mehrfach die „spärlichen Informationen durch das beklagte Bundeskriminalamt“ und vermisst bei den behördlichen Begründungen für Schwärzungen „substantiierte Tiefe“. Was Fragen des Vergabeverfahrens angeht, ließ das BKA gleich „jegliche Informationen vermissen“."
  • Sollen Onlinemedien die Kommentare abdrehen? › Brodnigs Blog "Die Kommentarkultur ist vor allem deswegen so miserabel, weil wir Medien uns zu wenig darum gekümmert haben, weil Redaktionen auch zu wenig den Lesern signalisiert haben, welche Debatte und welche Tonalität sie denn gut fänden."
  • Der Sechs-Stunden-Tag funktioniert | Good Impact In Schweden wird's umgesetzt.
  • Hier ist bento, das Portal für junge Babos – DWDL.de "Wieder einmal bereue ich die Entscheidung, 18 Jahre alt zu sein und damit genau zu der Sorte Mensch zu gehören, die „Jugendangebote“ wie bento zu begeistern versucht. Sie mag das vielleicht überraschen, weil dieser Text jetzt schon mehr als 140 Zeichen hat, aber ja, ich gehöre zu genau der Generation, die Helmut Schmidt für einen ehemaligen Late-Night-Talker und „hart aber fair“ für ein Video auf YouPorn hält. "

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.