Veranstaltungstipps 2017

Jan­u­ar
12. Bernd Bege­mann, Hot Jazz Club, Mün­ster
13. HG Butzko: Men­schliche Intel­li­genz, Bürg­er­haus, Ibben­büren
14. Rufus Wain­wright and Ams­ter­dam Sin­foni­et­ta, Muziek­cen­trum, De Wilmers­berg Zaal, Enschede
20. Ten Years After, Rosen­hof, Osnabrück
21. Chris­t­ian Steif­f­en, Sche­une Lam­mer, Damme

Feb­ru­ar
3. Just Pink, Rosen­hof, Osnabrück
11. De Staat, Rosen­hof, Osnabrück
11. Fun­ny Van Dan­nen, Sput­nikhalle, Mün­ster
17. Got­thard, Hyde Park, Osnabrück
25. Ina Müller, Ems­lan­dAre­na, Lin­gen

März
2.+3. Broil­ers, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
7. Johnos­si, Skaters Palace, Mün­ster
11. Wan­da, Hyde Park, Osnabrück
16. Bosse, Ems­lan­dAre­na, Lin­gen
17. Carl Carl­ton, Rosen­hof, Osnabrück
14. Dana Win­ner, Muziek­cen­trum, Enschede
19. Amy Mac­Don­ald, Ems­lan­dAre­na, Lin­gen
24. Rainald Grebe, Rosen­hof, Osnabrück
25. Bela B., Halle Mün­ster­land, Mün­ster
25. Andreas Küm­mert, Hot Jazz Club, Mün­ster
26. Dono­van, Bas­tard Club, Osnabrück
29. John May­all, Rosen­hof, Osnabrück
31. Lalelu, Bürg­er­haus Ibben­büren

April
4. Jaz­zkan­tine, Hot Jazz Club, Mün­ster
12. Bob Dylan, Ems­lan­dAre­na, Lin­gen

Mai
3. Tim Ben­zko, Ems­lan­dAre­na, Lin­gen
4. Max Raabe, Osnabrück­halle, Osnabrück
4. Tim Ben­zko, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
7. Chris de Burgh, Osnabrück­halle, Osnabrück
8. Alexa Fes­er, Jov­el Music Hall, Mün­ster
10. Satan­ic Sufers, Gleis 22, Mün­ster
27. Wise Guys, Osnabrück­halle, Osnabrück
30. Stu­dio Braun, Osnabrück­halle, Osnabrück

Juni
8. Johann König, Bürg­er­haus Ibben­büren
23. Laith Al-Deen, Bram­sche

Juli
Michael Patrick Kel­ly, Georgs­marien­hütte
16. Man­fred Mann’s Earth Band, Georgs­marien­hütte
21. Ste­fanie Heinz­mann, Georgs­marien­hütte

August
25. Doro, Rosen­hof, Osnabrück

Sep­tem­ber
27. Olaf Schu­bert, Osnabrück­halle, Osnabrück
28. Olaf Schu­bert, The­ater an der Wil­helmshöhe, Lin­gen
29. Kay Ray, Rosen­hof, Osnabrück

Okto­ber
5. Rein­hard Mey, Messe Con­gress Cen­trum, Mün­ster
17. The Kilken­nys, Jov­el Music Hall, Mün­ster
17. Jür­gen von der Lippe, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
19. Tani­ta Tikaram, Rosen­hof, Osnabrück
20. Man­fred Mann’s Earth Band, Rosen­hof, Osnabrück
24. Kraftk­lub, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
24. Heather Nova, Lager­halle, Osnabrück
26. Max Giesinger, Jov­el, Mün­ster
28. Diet­mar Wis­chmey­er, Osnabrück­halle, Osnabrück
31. Casper, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
31. Hen­ning Wehland, Rosen­hof, Osnabrück

Novem­ber
4. Nel­ly, Aura
10. Ray Wil­son & Band, Rosen­hof, Osnabrück
11. Urban Pri­ol, Osnabrück­halle, Osnabrück
13. Mad­ness, Muziek­cen­trum, Enschede
14. Johannes Oerd­ing, Osnabrück­halle, Osnabrück
17. + 18. Chris­t­ian Steiff­fen, Rosen­hof, Osnabrück
18. Götz Als­mann, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
22. Chip­pen­dales, Osnabrück­halle, Osnabrück
24. Torsten Sträter, Osnabrück­halle, Osnabrück
28. Tor­frock, Rosen­hof, Osnabrück

Dezem­ber
4. Christoph Sieber, Aula am Aasee, Mün­ster
4. Mate­ria, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
7. Ina Müller, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
7. Johann König, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
7. Extra­bre­it, Rosen­hof, Osnabrück
9. Dieter Nuhr, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
9. Rev­erend Hardy Hardon, Rosen­hof, Osnabrück
10. Dieter Nuhr, Osnabrück­halle, Osnabrück
10. Trail­er­park, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
15. Fiddler’s Green, Rosen­hof, Osnabrück
21. Hel­mut Lot­ti, Halle Mün­ster­land, Mün­ster
28.+29. Donots, Rosen­hof, Osnabrück

Weiterlesen

Kleinkunstkalender 2017

Jan­u­ar 13.+14. Richard Rogler, Kom(m)ödchen
19. Kon­rad Beikircher, Kom(m)ödchen
19. Max Uthoff, Kom(m)ödchen
24. Chris­t­ian Ehring, Kom(m)ödchen
27. Fips Asmussen, Savoy The­ater
28. Fun­ny Van Dan­nen, zakk
31. Axel Hacke, zakk

Feb­ru­ar 2. Kai Mag­nus Sting, Savoy The­ater
3. Hennes Ben­der, Savoy The­ater
4. Anna Schäfer, Kom(m)ödchen
4. Matze Knop, Savoy The­ater
5. Bülent Cey­lan, Mit­subishi Elec­tric Hall
12. Thomas Quasthoff, Lesung, Kom(m)ödchen
19. Andreas Rebers, Kul­tur­fab­rik Krefeld

März 4. Djan­go Asül, Savoy The­ater
7. Chris­t­ian Ehring, Kom(m)ödchen
10. Tim Fis­ch­er, Savoy The­ater
10. Hans-Wern­er Olm, Kul­tur­fab­rik Krefeld
11. Arnulf Rat­ing, Kom(m)ödchen
13. Kay Ray, Gram­matikoff, Duis­burg
16. Abdel Karim, Savoy The­ater
18. Kon­rad Beikircher, Savoy The­ater
18. Johann König, Ton­halle
23. Heinz Strunk, Kul­tur­fab­rik Krefeld
26. Tobias Mann, Kom(m)ödchen
26. Ger­not Has­sknecht, Savoy The­ater
30. Knac­ki Deuser, Gram­matikoff, Duis­burg

April 01. Lars Rei­chow, Kom(m)ödchen
08. Sebas­t­ian Puff­paff, Savoy The­ater
20. Otto, Mit­subishi Elec­tric Hall
22.+23. Münch­n­er Lach und Schießge­sellschaft, Kom(m)ödchen
25. Chris­t­ian Ehring, Kom(m)ödchen
27. Pawel Popol­s­ki, Kul­tur­fab­rik Krefeld
28. Anka Zink, Kom(m)ödchen
28. Geor­gette Dee, Savoy The­ater
29.+30. Domi­an, Savoy The­ater

Mai 4. Heinz Grön­ing, Savoy The­ater
4. Titan­ic Boy­Group, Kul­tur­fab­rik Krefeld
4.–7. Thomas Pig­or, Kom(m)ödchen
11. Jochen Malmsheimer, Kom(m)ödchen
13. Irm­gard Knef, Kom(m)ödchen
16. Rain­er Pause und Nor­bert Alich, Kom(m)ödchen
17.+18. Thomas Fre­itag, Kom(m)ödchen
18. Gui­do Cantz, Kul­tur­fab­rik Krefeld
21. Storno, Savoy The­ater
31. Philip Simon, Savoy The­ater

Juni 10. Wil­fried Schmick­ler, Savoy The­ater

August 16. Kettcar + Thees Uhlmann, zakk
18. Kate Nash, zakk
19. Shantel, zakk
24. Beat­steaks, zakk
25. Zeltinger Band, zakk

Sep­tem­ber 6. Hazel Brug­ger, zakk
11. Die Krup­ps, zakk
14. Rogers, Pitch­er
15. Rogers, Tube
16. Rogers, Stone
22. Rüdi­ger Hoff­mann, Kul­tur­fab­rik Krefeld
26. Götz Wid­mann, zakk
29. Rein­hard Mey, Mit­subishi Elec­tric Hall

Okto­ber 4. Sascha Korf, Gram­matikoff, Duis­burg
8. White lies, zakk
9. Rolling Stones, Esprit-Are­na
10. Oliv­er Polak, zakk
12. Nick Cave & The bad seeds, Mit­subishi Elec­tric Halle
12. Die Liga der gewöhn­lichen Gen­tle­man, Tube
17. TLC, Mit­subishi Elec­tric Hall
21. Kon­stan­tin Weck­er, Ton­halle
23. Rainald Grebe, Das Elfen­beinkonz­ert, zakk
28. Slack­ers (+ Grave­yard John­nys), Stone im Ratinger Hof, Düs­sel­dorf

Novem­ber 1. Mad­ness, Stahlw­erk
2. Mark Benecke, Kul­tur­fab­rik Krefeld
3. 2. Nervling, Pitch­er, 18h
3. Uli Jon Roth, Pitch­er
3. Lied­fett, Stone
3. Fury in the slaugh­ter­house, Ton­halle
7. Jamiro­quai, Mit­subishi Elec­tric Halle
8. Sven Regen­er, Lesung, zakk
10. Lee Hol­lis, Butze
10. Kay Ray, Kul­tur­fab­rik, Krefeld
10. + 11. Rantan­plan, Pitch­er
12. Vince Ebert, Kul­tur­fab­rik, Krefeld
14. Trio mit vier Leuten, Butze
15. Prophets of Rage, Mit­subishi Elec­trilc Halle
15. Diet­mar Wis­chmey­er, zakk
16. Songslam Vol. 11, Butze
17. Ayns­ley Lis­ter, Gram­matikoff, Duis­burg
18. Goril­laz, Mit­subishi Elec­tric Halle
18. Glen Hansard, Ton­halle
18. Peter Hep­p­n­er, Kul­tur­fab­rik, Krefeld
22. Lisa Feller, Kul­tur­fab­rik Krefeld
23. Das Lumpen­pack, Gram­matikoff, Duis­burg
29. Marylin Man­son, Mit­subishi Elec­tric Halle
30. James New­ton Howard, Mit­subishi Elec­tric Halle

Dezem­ber 1. Broil­ers, ISS Dome
3. OMD, Mit­subishi Elec­tric Halle
5. Jür­gen Beck­er, Volks­begehren, zakk
6. Höh­n­er, Ton­halle
8. Guil­do Horn & Die Orthopädis­chen Strümpfe, Stahlw­erk
8. Torsten Sträter, zakk
8. + 9. Klaus Hoff­mann, Savoy The­ater
12. Andreas Dorau, zakk
12. Till Brön­ner, Ton­halle
14. + 15. Götz Als­mann, Savoy The­ater
16. Blum­feld, Lieblingsplat­te-Fes­ti­val: Ich-Mas­chine, zakk 18. Sta­tus Quo, Mit­subishi Elec­tric Halle
18. Sta­tus Quo, Mit­subishi Elec­tric Halle
20. Max Goldt, zakk
20. Mar­tin Reinl, Kul­tur­fab­rik, Krefeld
22. Mam­bo Kurt, The Tube
22. Hel­mut Lot­ti, Mit­subishi Elec­tric Halle
23. Beton­tod, Mit­subishi Elec­tric Halle
23. + 30. The O’Reillys and The Pad­dy­hats, Pitch­er

Weiterlesen

Kleine Korrekturen

Beim Pro­jekt: Dig­i­tal­en und sta­tionären Einzel­han­del zusam­mendenken ist Ibben­büre­nen mit diesem Vorschlag in die engere Wahl gekom­men:

Dig­i­tal­isierung Ibben­büren: Die Stadt­mar­ket­ing Ibben­büren GmbH sen­si­bil­isiert Händler für online-affine Kun­den und unter­stützt sie bei der Ein­führung eigen­er Ange­bote und Liefer­di­en­ste auf einem beste­hen­den lokalen online-Mark­t­platz. Begleit­maß­nah­men sollen die Attrak­tiv­ität und Funk­tion­al­ität der Innen­stadt und der Zen­tren in den Ort­steilen steigern.

Naja, die Zen­tren in den Ort­steilen attrak­tiv­er machen, wer will das denn? Kann man die nicht rauss­chmeißen? Wozu hat man denn die Presse mit an Bord?

IVZ, 03.01.2017, “Dig­i­tal­isierung: Lokalen Einzel­han­del zukun­fts­fähig machen

Auf die Innen­stadt, den Einzel­han­del und das ras­ante The­ma „Dig­i­tal­isierung“ lenk­ten Ver­e­na Rid­der (Stadt­mar­ket­ing) und Enno Pölk­ing (IVZ) anschließend den Blick. Wie bere­its berichtet, darf sich Ibben­büren freuen über eine finanzielle Förderung vom Land NRW für das Pro­jekt „Dig­i­tal­en und sta­tionären Einzel­han­del zusam­mendenken“.

Schon bess­er. Aber das mit dem beste­hen­den Mark­t­platz, das ist doch auch irgend­wie Banane, den Part­ner hat man ja gar nicht mit ins Boot genom­men.

Nachgedacht und einge­führt wer­den soll ein „lokaler Online-Mark­t­platz“, ein Online-Shop, in dem lokale Händler ihre Waren im Netz anbi­eten kön­nen.

Geht doch.

Weiterlesen

Metrickz — Nova

Let­ztes Leben­sze­ichen des Deutsch-Rap­pers aus 2016. Im Schnell­durch­gang die Songs, zu denen jew­eils Instru­men­talver­sio­nen gere­icht wer­den:
1. Cops Jaja, der Sänger ver­di­ent viel, nen­nt seine Fre­undin wieder Bitch, sagt Gäng und Bäng, das Niveau erhebt sich nicht vom Fuß­bo­den. Der Weg­gang von Warn­er war wohl nicht so gewollt — immer­hin mal eine Info.
2. Peanuts Das­selbe The­ma wie in Song 1, die Pause hätte man auch weglassen kön­nen.
3. Anno Domani Geld, Geld, Lam­borgh­i­ni, ver­packt in einem lah­men Track.
4. Sterne Huch, auf ein­mal ist Geld nicht mehr so wichtig, eine Sän­gerin besingt die Aus­flugsprob­leme ein­er Viertk­läss­lerin: Ich ste­he alleine im Regen und wie weit dauert das noch?
5. Gold Schnellerer Track, der aber auch nichts Neues bringt: Hek­tis­ches Rum­ta­ta und ein iden­titäs­suchen­der Sprechge­sang, der gegen die böse Gesellschaft Durch­hal­teparolen set­zt.

Nach ganzen 14 Minuten ist die Chose zu Ende, am Ende lei­der viel früher.

mehr

Kri­tik von NC auf rap.de

Weiterlesen

Metrickz feat. Bushido — Peanuts

Erstes Hal­lo-wach-Video von Met­rickz aus sein­er neuen Scheibe Nova mit ein­er berühmt-berüchtigten Größe des deutschen Sprechge­sangs, Bushi­do. Der Schwanzver­gle­ich hat sog­ar sowas wie Witz, hallt aber auch nicht lange nach:

Weiterlesen

Neu im Bücherschrank (176): Benjamin Percy — Roter Mond

Fro­hes neues Jahr und für alle, die das neue Jahr am Büch­er­schrank vor­beiführt:

Als Regierungsagen­ten Claire For­resters Haustür ein­treten und ihre Eltern ermor­den, muss sie erken­nen, dass sie und ihre Fam­i­lie schon immer Aus­gestoßene waren. Chase Williams hat seinen Wäh­lern ver­sprochen, die USA vor Ter­ror zu beschützen. Doch nun wird er selb­st zu dem, was er zu ver­nicht­en geschworen hat. Bis heute wird die Bedro­hung durch Geset­ze, Gewalt und Dro­gen in Schach gehal­ten. Doch die Nacht des Roten Mon­des rückt näher, wenn die Welt für immer ihr Antlitz verän­dern wird und die Schlacht um die Men­schlichkeit begin­nt.

Ein­er dieser klas­sis­chen Im-Bücher­re­gal-Rum­lieger, deren Geschichte einen nicht direkt fesslt, deren Kri­tik nicht gut aus­fällt und die dann in den Büch­er­schrank wan­dern.

Weiterlesen

Neu im Bücherschrank (116): Jürgen von der Lippe / Beim Dehnen singe ich Balladen

Willkom­men im neuen Jahr! Höch­ste Zeit, mal wieder zu einem Buch zu greifen, heute ist doch eh nichts anderes los. Dieser Klolek­türen­schmök­er hat sich doch noch ein Jahr in unser­er Bude gehal­ten, kann aber weg, es greift nie­mand mehr zu. das Hör­buch ist wesentlich unter­halt­samer, was man stel­lvertre­tend mit dieser Auf­nahme ver­gle­ichend ein­schätzen kann.

Weiterlesen