Neu im Bücherschrank (120): Joachim Köhler — Wagners Hitler

Nicht überzeu­gend ist der Inhalt dieses eher reißerischen Mach­w­erks, das in wis­senschaftlich­er His­nicht doch viel zu viel zu wün­schen übrig lässt. Nett geschrieben, das war’s dann auch. 

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu ibb.town Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.