Zitate für Dummies (11)

Heute kommt die Kritik am Ausspruch

Unsere 15 Lokal- und über 30 Mantelredakteure recherchieren sorgfältig, überprüfen die Nachrichtenquellen und hinterfragen Informationen.

etwas korinthenkackerisch daher, aber nicht minder treffend, denn man merkt selbst diesem falsch wiedergegebenen Zitat seine Copy&Paste-Mentalität an. So steht es nämlich auf jeder x-beliebigen Sprücheseite:

„Wer dir als Freund nichts nützen kann, kann allemal als Feind dir schaden.“

Christian Fürchtegott Gellert (1715 – 1769), deutscher Erzähler, Fabel- und Liederdichter

Im Original geht es aber nicht um die Quantität von Nutzen, sondern um die Qualität von Nutzen unter Ungleichen:

Auf sich den Haß der Niedern laden,
Dieß stürzet oft den größten Mann.
Wer dir, als Freund, nicht nützen kann,
Kann allemal, als Feind, dir schaden.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.