Neu im Bücherschrank (126): Robert Bober – Was gibt’s Neues vom Krieg?

Ein sehr leicht zu lesender, sehr ernst zu nehmender Roman wandert hiermit in den Bücherschrank. Das Werk kenne ich aus den Zeiten, in denen das Literarische Quartett im ZDF unter der Leitung von Marcel Reich-Ranicki noch wegweisende Lesetipps hervorgebracht hat.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.