Zitate für Dummies (12)

Wir werden etwas haarspalterisch, denn dieses Zitat in der heutigen Ausgabe der IVZ ist fast richtig, aber halt falsch, und belegt somit, dass man sich nicht die Mühe gemacht hat, das Zitat zu überprüfen, sondern einfach aus irgendeiner Zitatsammlung abschreibt. Es unterstellt Kant ein Problem mit der Sprache, denn die Worte „allein“ und „nur“ ergeben schlechterdings denselben Sinn und ergeben insofern eine sinnlose Verdopplung:

Nur das fröhliche Herz allein ist fähig, Wohlgefallen am Guten zu empfinden.“

Immanuel Kant (1724-1804), deutscher Philosoph der Aufklärung

Korrekt heißt es bei Kant:

Kinder müssen auch offenherzig sein und so heiter in ihren Blicken, wie die Sonne. Das fröhliche Herz allein ist fähig, Wohlgefallen am Guten zu empfinden.

Der Zitatfehler kommt allerdings schon 1803 im 16. Jahrgang der Oberdeutschen allgemeinen Literaturzeitung auf S. 345 vor.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.