Neu im Bücherschrank (153): Christine Brückner – Jauche und Levkojen

Christine Brückner ist auch schon wieder etwas in Vergessenheit geraden, auch wenn sie in ihrer Zeit zu den erfolgreichsten Schriftstellerinnen Deutschlands zählte. Dieser Schmöker über Pommern und Vertreibung sticht etwas heraus, ist aber auch stark an Schriftsteller wie Theodor Fontane angelehnt.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.