Neu im Bücherschrank (194): Dean James — Melrose Place. Flirt oder Liebe?

Damals hip, heute sind die Leute auf dem Cov­er schon wahnsin­nig alt und in der Versenkung ver­schwun­den. Ob der Name des Autors ein Pseu­do­nym ist? Wer weiß?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.