Zitate für Dummies (43)

Dieser ver­meintliche Geistesblitz

„Eine Sache, welche vie­len gehört, wird schlechter ver­wal­tet als eine Sache, die einem einzel­nen gehört.“
Aris­tote­les (384 – 322 v. Chr.), griechis­ch­er Philosoph, Schüler Pla­tons, Lehrer Alexan­ders des Großen

ist im Englis­chen völ­lig unbekan­nt, kommt nur in quel­len­losen Zitate­samm­lun­gen vor und stammt wohl aus der­sel­ben Daten­bank wie das da.

Weiterlesen

Subventionsabo

Die Pan­demiezeit ist sich­er unan­genehm für Zeitun­gen. Weniger Nachricht­en stellen sich im Lokalen ein, weniger Wer­bung wird gebucht und so weit­er. So genau ver­fol­gt man da das Lokalblatt mit den Platzfüller­ar­tikeln nicht mehr, deswe­gen kommt diese Mai-Mel­dung auch erst jetzt:

Seit Juli kostet ein Abon­nement der IVZ stolze 45,90€, Schuld ist wie üblich die faire Bezahlung ihrer Mitar­beit­er, ab Juli 10 Cent mehr die Stunde:

Die Steigerung der Bezugspreise spiegelt ins­beson­dere die weit­ere stufen­weise Umset­zung des Min­dest­lohnge­set­zes wider.

und nicht dazu bemerkt wird, dass das Ganze sub­ven­tion­iert ist. Man kön­nte ja auch die sink­enden Abon­nementen­zahl oder das Weg­brechen des Werbe­mark­ts in der Pan­demiezeit anführen.

Weiterlesen

Zitate für Dummies (42)

Fol­gen­des ange­bliche Zitat in der heuti­gen IVZ

„Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am
lieb­sten selb­st behal­ten möchte.“
Sel­ma Lager­löf (1858 – 1940), schwedis­che Schriftstellerin

find­et sich wed­er in der schwedis­chen Ver­sion von Google noch im Gesamtwerk von Sel­ma Lagerlöf.

Weiterlesen